31. August 2016

LOREAL: Nude Magique BB Cream

Ein weiteres Lieblingsprodukt von LOREAL ist die Nude Magique BB Cream ... 

Früher bin ich nie ungeschminkt vor die Tür gegangen,. Das ließ nach, als ich Mama wurde und die Zeit für alles zu knapp war.
 Nun, meine Teenietochter schminkt sich ab und zu und es steht ihr super, sodas ich mich auch wieder mehr dazu aufraffe, mich ein wenig "hübsch" zu machen.
 Leider hapert es bei mir oft am Make up. Für Puder ist meine Haut zu trocken und nehme ich fein flüssiges Make up, so gibts da zum einen das Problem, das es oft nicht gleichmäßig aussieht, auf Grund meines sehr hellen Hauttyps grundsätzlich zu dunkel ist oder ich echt feucht angemalt aussehe-einfach fürchterlich...

Ich hatte also null Erwartungen an die Nude Magique BB Cream und bin da völlig unverbindlich mit losgestartet.
 Mir viel direkt auf, das es sehr dünnflüssig ist und das hat mich erstmal gewundert.

 Aaabbeer, quasi schmier ich mir das so ins Gesicht, als würde ich mich eincremen und es gelingt einfach super. Richtig genial in der Anwendung, da kann man nix bei falsch machen, eben im Gesicht verteilen und schon ist man fertig und es sieht super gut und gleichmäßig aus. 

Die Nude Magique BB Cream verleiht wirklich einen gleichmäßigen Teint und auch mit meinem hellen Hautton sieht´s passend aus. Das ist echt ein Produkt, was super gut zu mir passt, einig der Preis von 9,95 Euro schreckt ein wenig ab.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen