17. Dezember 2016

Eine aufregende Weihnachtszeit...

Irgendwie war hier im diesem Jahr noch gar nicht so richtig die Weihnachtsstimmung eingekehrt.
 Das änderte sich aber, als mich letzte Woche eine richtig schöne Post erreichte. Der Autor Dominik Ruder hat mir sein neues Buch "Eine aufregende Weihnachtszeit" zukommen lassen und zwischen den ganzen Weihnachtsstress hab ich mir ne kleine Auszeit genommen und hab einfach mit dem Buch mal einen kurzen Augenblick abgeschaltet ;-)


An dieser Stelle möchte ich mich recht herzlich dafür bedanken!!!





Dieses Büchlein wurde vom DerFuchs-Verlag herausgegeben und umfasst 68 Seiten. Als Taschenbuch kostet es 4,99 Euro, als Kindle Version 1,99 Euro. die ISBN dazu lautet 978-3945858400.



ZUM AUTOR:
Dominik Ruder, noch ein sehr junger Autor, wurde 1997 in Gifhorn geboren. Im Moment studiert er auf Lehramt und ist nebenbei als Nachhilfelehrer tätig. Ansonsten widmet er sich seinen Büchern, trifft sich mit  Freunde, hört Musik, liest selbst oder versinkt in Videospielen und Serien.

Schaut doch mal auf seine Homepage vorbei.  www.dominik-ruder.de/




KLAPPENTEXT:
Kinder, die auf den Weihnachtsmann warten. Eltern, die Geschenke einpacken. Haustiere, die sich vor dem Kamin wärmen und das Getöse einer aufregenden Schneeballschlacht.
Wo findet sich sowas? Natürlich in der Vorweihnachtszeit! In diesem kleinen Buch finden Sie insgesamt sechs verschiedenen Kurzgeschichten und sechs schöne Gedichte, die diese Zeit genau beschreiben und auch die ein oder andere Überraschung parat haben. Oder wussten Sie schon etwas vom legendären Weihnachtsflug oder der heiligen Roten Weihnachtskugel?
Nein? Dann lesen Sie es doch schnell nach!



MEINE WORTE ZU BUCH:
Das Buch dreht sich rund um die Weihnachtszeit. Der Autor versüßt einem die Vorweihnachtzeit mit 6 Kurzgeschichten und 6 Gedichten...

Falls ihr also noch jemanden kennt, egal ob klein oder groß, dem ihr die letzten paar Tage vor Weihnachten eine kleine Freude bereiten möchtet oder einfach die Zeit verkürzen wollt oder vielleicht auch einfach mal für Euch selbst, so kann ich Euch das kleine, aber feine Buch empfehlen.

Hierin findet man schöne Kurzgeschichten:
 Da werden zum Beispiel heimlich die Weihnachtsgechenke gesucht, wenn gerade mal keiner zu Hause ist. Oder kennt ihr schon den legendären Weihnachtsflug, wie der Weihnachtsmann mit seinen Rentieren durch die Nacht kommt? Wie nehmen eigendlich Katzen die Weihnachtszeit wahr, bzw. können sie den menschlichen Naschereien wiederstehen? Und dann gibts da noch das Desaster um den Wunschzettel, dem Weihnachtsbaumschmuck und letztendlich das Warten auf die Geschenke.

Ich denke, jeder kann sich in der ein oder anderen Stelle im Buch wiederfinden. Ich mußte jedenfalls hin und wieder richtig schmunzeln, und an meine Kindheit zurückdenken.
 ...wie man z.B. heimlich zu Hause nach seinen Weihnachtsgeschenken gesucht hat, oder oft drauf gehofft hat, den Weihnachtsmann mit seinem Schlitten zu sehen. Eifrig Wunschzettel gebastelt hat, oder einem auch schon mal die Kugeln vom Weihnachtsbaum kaputt gefallen sind und zum Schluss halt diese lange Warterei, das es endlich die Geschenke gibt.

Mir gefällt der zeitgemäße Schreibstil des jungen Autoren.Mich hat das Buch also sehr gut unterhalten!

In diesem Sinne bringen wir jetzt noch die letzten stressigen Tage vor Weihnachtsn hinter uns und freuen und auf Weihnachten. So wünsche ich allen, ein paar schönen besinnliche Weihnachten ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen