20. März 2017

Neutrogena Aqua Boost ... im Test

Wie letzte Tage schon berichtet, gehöre ich zu den Glückspilzen, die über DIE INSIDER zwei der Neutrogena Aqua Boost Produkte testen dürfen.

HIER seht ihr nochmal das Testpaket was mich erreicht hatte...


Seitdem benutze ich hier fleißig die beiden Produkte, um mir meine Meinung dazu bilden zu können.


Optisch sind die wirklich der Knaller... gefällt mir richtig gut und macht sich hier im Badezimmer auch gut *fg*

Aber es kommt ja auf das Produkt und die Wirkung drauf an.


Das Neutrogena® Hydro Boost® Aqua Gel:
Bisher war ich immer die typischen weißen Cremes gewöhnt und wie ich das Aqua Gel so geöffnet habe, wurde ich dem Gel gegnüber erstmal etwas skeptisch. Da musst ich erstmal dran schnuppern und der angenehme Duft überzeugte mich schon mehr.
 Also Finger reingetunk und ab damit ins Gesicht geschmiert und was soll ich sagen?
Man kann es ganz einfach auftragen und problemlos verteilen und es erscheint mir sehr ergiebig. 
Es hinterlässt ein leicht kühlendes Gefühl auf der Haut und mein Gesicht fühlt sich danach schön sanft an, was auch gut anhält.
Ich empfinde es als angenehm duftendes und erfrischendes Gel, welches schnell einzieht und einen feuchtigekeitsspendenden Effekt hat.

 50 ml kosten ca. 12,95 Euro



Die Neutrogena® Hydro Boost® Gelée Reinigungslotion:
Da war ich richtig gespannt drauf ;-)
 Die Beschaffenheit/Konsistenz der Lotion ist genau richtig und das Gelee super einfach in der Anwendung.Es fühlt sich ebenfalls erfrischend und angenehm auf der Haut an. Für die Anwendung habe ich einfach einen Wattepad zur Hilfe genommen. Ein echt schönes Produkt was ein Pflegendes Gefühl hinterlässt.
Auch wenn kein Nachwaschen nötig ist, konnte  ich mich damit erste noch nicht ganz anfreunden und habe, auch wenn das Produkt keinesfalls einen schmierigen Film auf der Haut hinterlässt, immer noch den Drang dazu gehabt,  nach der Reinigungslotion nochmal mir mit Wasser durchs Gesicht gehen zu müssen (aus Gewohnheit;-) )
Doch man muss ganz klar sagen, das es super Make up entfernt und ich mich mitlerweile problemlos damit angefreundet habe,nicht mit Wasser o.ä. nachzuwaschen

 200 ml kosten ca. 4,95 Euro



Kommentare:

  1. Ich durfte auch testen. Das Hautgefühl inst angenehm, die Inhaltsstoffe gehen aber garnicht. LG Romy

    AntwortenLöschen