8. April 2017

GASTBEITRAG: Mein Goldstück aus dem Hause Weitzmann heißt MONACO

Ich hab mich verliebt, verliebt in meine neue Uhr. 
Diese habe ich bei  OW-WEITZMANN & BELLA JOYA entdeckt, wo man trendige Fashion-Uhren, die in Deutschland designt wurden findet.


„MONACO“

Ich hab mich da nach langen Hin- und Her für das Fabrikat MONACO mit rotgoldenem Gehäuse,Schmucksteinen und Echtlederband im Samteffekt entschieden. 

 "Wie das weltweit für seine Reichen und Schönen berühmte Fürstentum steht auch unsere Damenuhr „MONACO“ aus der BELLA JOYA-Kollektion mit seinem edlen Design für einen mondänen und luxuriösen Lifestyle der modernen Frau von Welt." (Zitat bella-joya.com)

Die Auswahl war wirklich gar nicht so einfach, denn durch die Vielzahl der schönen Uhren, fällt einem die Entscheidung echt schwer. 

http://www.bella-joya.com/75du842dig0n36bebv71hefu32,12,1,1,645,4454,Monaco-rotgoldenes-Geh%C3%A4use-Schmucksteinen-auf-L%C3%BCnette-und-als-Stundenindex-Echtlederband-Samteffekt.html


Die Damenuhr „MONACO“ aus der BELLA JOYA-Kollektion hat wirklich ein Edles Design, das übrigens richtig gut zu meinem rotgoldenem Schmuck passt, was mir echt wichtig war. Die diamantentenähnliche Schmucksteine machen die Uhr zu etwas besonderen. Durch das Echtlederband in Samteffekt ist der Tragekomfort angenehm. Was mir hieran gut gefällt, das der Verschluss farblich auf das Gehäuse in rotgold angepasst ist.


Das ganze Design ist sehr ansprechend. Die rotgoldene Lünette mit den diamantenähnlichen Schmucksteinen hat mich direkt angesprochen. Passend dazu, findet man auf dem Ziffernblatt die funkelnden Steinchen als Stundenangabe wieder. Alles in allem, wirklich elegant gestaltet, hochwertig verarbeitet und ein echter Hingucker. Auffällig ist sie auch anhand ihrer Größe, denn die "MONACO" hat  einen Durchmessen von 4 cm.


Mit Hilfe der "KRONE" kann man die Uhr ganz einfach auf die passende Zeit einstellen, in dem man diese herauszieht und dann so lange dreht, bis die richtige Uhrzeit gegeben ist. Danach einfach wieder die Krone zurück an/in die Uhr drücken, so das der Sekundenzeiger sich wieder bewegt und die Uhr läuft. Sie beinhaltet ein japanischen MIYOTA-Qualitätsquarzwerk, welches präzise ist und Langlebigkeit garantiert.

http://www.bella-joya.com/75du842dig0n36bebv71hefu32,12,1,1,645,4454,Monaco-rotgoldenes-Geh%C3%A4use-Schmucksteinen-auf-L%C3%BCnette-und-als-Stundenindex-Echtlederband-Samteffekt.html


Wer rotgold nicht mag, braucht gar nicht traurig sein, denn diese Uhr ist ebenfalls mit goldenem, schwarzen oder silbernen Gehäuse erhältlich.

Schaut doch einfach mal auf der   Facebookseite vorbei. Da werden immer wieder Uhren vorgestellt, vielleicht ist ja was schönes für Euch dabei!?



Ich bin echt begeistert. Ausgesucht hatte ich mir gerade diese Uhr, weil ich sie zu besonderen Anlässen tragen möchte und sie farblich gut zu meinem Schmuck passt. Der Tragekomfort ist durch das Echtlederband im Samteffekt super angenehm. Für mich ist sie der perfekte Begleiter, welche nicht nur gut zur mir passt, sondern auch noch ein ganz besonderes Glanzstück ist mit einem super
Preis-Leistungsverhältnis. 


 Tragen kann ich sie natürlich immer. Nicht nur zu besonderen Anlässen, sondern auch in meinem Job, zu Terminen und Veranstaltungen usw. Fakt ist, diese hochwertige Damenuhr ist das große Highlight, an meinem Handgelenk und wird mir sicher lange treu bleiben.
Außerdem ist es eine Limited Edition Uhr,die es nur 500 mal im Sortiment gibt. Somit besteht nicht die Gefahr, sie laufend an anderen Handgelenken zu sehen, was mich ein bisschen stolz macht ;-)




Gastbeitrag / Dieser Beitrag beinhaltet Werbung ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen